20 Minuten Shavasana - Tiefenentspannung

Dieser Kurs richtet sich an alle, die Entspannung suchen!

Dienstags 20.30-21.00 Uhr
Online via Zoom + alle Aufnahmen zur freien Verfügung

Was tust du für deine Entspannung? Deine Seele?
Um deine Reserven aufzufüllen? Um dich zu spüren?

Tauche mit mir 20 Minuten ein ins nichts-tun, ins Sein,
ins zulassen, ins spüren, ins loslassen.

Ein Ziel der Übung ist es, den Parasympathikus zu stärken.
Zwanzig Minuten reizfrei zu liegen, den Körper mit sich selbst
zu konfrontieren und so die Wahrnehmung vom Aussen ins Innen zu richten..

Der Parasympathikus ist eine der drei Komponenten des vegetativen Nervensystems.
Er ist an der unwillkürlichen Steuerung der meisten inneren Organe und des Blutkreislaufs
beteiligt und wird auch Ruhenerv oder Erholungsnerv genannt.
Er dient der Erholung und dem Aufbau unserer Körperreserven und dem Stoffwechsel.
So kann ein gestärktes parasympathisches Nervensystem auch einen seelischen und
emotionalen Ausgleich schaffen und vieles mehr.

Menschen die regelmäßig Shavasana praktizieren spüren meistens große Veränderungen in allen
Lebensbereichen. Was alle berichten, sie lernen entspannter in Aktion zu sein.
Ergo: Wir können viel machen/leisten aber sind weniger schnell überfordert und gestresst!

Kosten: 15,- € bis 20,-€ monatl.
Falls du wenig oder kein Geld hast sprich mich gerne an,
du kannst trotzdem teilnehmen!

Du benötigst keinerlei yogische Vorerfahrungen.

--> Kontakt/Anmeldung